Florian Dau – Diplom-Fachsportlehrer, R.S.F Bundes- und Einsatztrainer

Sehr geehrter Herr Spannbauer,

nachdem Sie mir Ihren Selbstverteidigungsschirm zum Testen zur Verfügung gestellt hatten, konnte ich mich von den Vorzügen und der Stabilität dieses Einsatzmittels überzeugen und bin positiv überrascht.

Der Schirm ist sehr gut verarbeitet und liegt durch sein Gewicht und den Griff  ideal  in den Händen und kann somit auch sehr gur von körperlich schwächeren Personen genutzt werden.

Nach fast 50 kraftvollen Schlägen mit dem Schirm auf einen zu Trainingszwecken genutzten PKW Reifen mit Metallketten zeigte das Material keinerlei Ermüdungserscheinungen oder Formschäden und lies sich weiterhin problemlos öffnen und schließen.

Jeder Kampfsportler /SV- Trainierende kann mit diesem Schirm SV-Techniken ausführen, aber auch „Otto-Normalverbraucher“ kann diesen Schirm nach einer kurzen Einweisung als effektives und leicht anwendbares SV-Mittel nutzen, ohne sich dabei in einen für ihn gefährlichen Kampf in einer für ihn gefährlichen Distanz zu begeben.

Auch die Anwendbarkeit als taktisches Einsatzmittel kann ich nach fast 20 jähriger Erfahrung im behördlichen und privaten Sicherheitsbereich nur lobend erwähnen. Ein Regenschirm gehört zur Standartausrüstung im professionellen Personenschutz. Ihr Schirm gibt jedem Personenschützer die Möglichkeit ohne Verstöße gegen Waffengesetze eine effektive Verteidigungswaffe auch bei öffentlichen Veranstaltungen, Flügen etc. mit sich zu führen.

Auch der Defensivcharakter dieses Verteidigungsmittels möchte ich lobend erwähnen. Der Schirm wirkt nicht eskalierend wie andere Verteidigungsmittel, kann aber im Verteidigungsfall zum Alptraum für  Angreifer werden.

Ich freue mich auf die Arbeit mit diesem effektiven Einsatzmittel und gratuliere zu der Entwicklung dieses Produktes.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Dau

Diplom-Fachsportlehrer

R.S.F Bundestrainer

Einsatztrainer

www.schule-für-selbstverteidigung.de